Freitag, 30. November 2012

Firmenfahrzeug

Bei Gelegenheit muss ich mal 
mit dem Steuerberater meines 
Vertrauens sprechen, wie ich 
mein Firmenfahrzeug abrechne. 

Auf jeden Fall ist es für morgen startklar!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen