Mittwoch, 5. Dezember 2012

Die Sache mit den Geweihen

Hand aufs Herz: Wer kann spontan mit 100%-tiger Sicherheit sagen, wie es mit der Geweih-Ohren-Anordnung richtig ist?
Ich meine, erst das Geweih dann die Ohren, umgekehrt oder gar das Geweih zwischen den Ohren? 

Vor einiger Zeit nähte ich Elchköpfe, die (morgen ist im übrigen Nikolaus!) einen Socken in ihr Maul bekommen sollten. Im vorbeigehen, ich nahm es nicht recht wahr, krittelte die Tochter: "Die Ohren stimmen nicht". Einige Tage später war es mein Mann: "Du solltest das Geweih mit den Ohren vertauschen!" 
Sie hatten natürlich recht! 
Schade nur, dass ich schon viele 
wunderschöne Elche genäht hatte.
Seither habe ich nur noch Augen
 für Geweih-Anordnungen:



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen