Sonntag, 9. Dezember 2012

Glitzernde Flöten



Gestern haben wir einen sehr schönen Ausflug nach Ittervoort gemacht. 
Dort waren wir in einen Proberaum eingeladen.

Gesucht war eine gut klingende Flöte, mit einigen Spezialitäten 
(schon mal was von H-Füßen, gezogenen- und gelöteten Löchern 
oder gar von offenen Klappenlöchern gehört?).


Nach zwei Stunden probespielen auf einem dutzend Flöten 
glitzerte es wie auf diesem Bild.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen