Dienstag, 8. Januar 2013

Werbung für Frau Hansons Fenster

Frau Hanson war in der Zeitung und das ist schon eine Weile her.


 Kurz nach der aix-la-design ließ ich mich überreden 
eine Anzeige zu schalten, weil ich ja auch im Bericht 
über die Ausstellung erwähnt werden sollte. 
Gute Idee, dachte ich und der Anzeigenvorschlag hat mir sehr gut gefallen. 
Erwähnt wurde ich leider nicht 
und der Sonderteil fehlte zu allem Überfluss 
in unserer Tageszeitung. 

Heute Morgen haben zwei Belegexemplare 
den Weg in unser Haus gefunden.


Nun habe ich eine neue Frage 
an den Steuerberater meines Vertrauens: 
Gibt es ein Konto für unnötige Erfahrungen? 
Denn darauf würde ich diese Geschichte gerne verbuchen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen