Montag, 29. Juli 2013

Alte Fenster auf altem Frankfurter Flughafen

Gestern konnte in Frankfurt in meine Fenster geschaut werden.
Darauf hatte ich mich sehr gefreut.  
Auf einem Flughafen ausstellen, 
das musste sein (so als alte Flugzeugingenieurin)! 
In sehr netter Nachbarschaft von Frau Sch-a-nell 
und mit Tochter Rieke war es ein wunderbarer Tag. 
Vielen Dank für die vielen, vielen Komplimente!



Kommentare:

  1. Uih, du hast ja nette Sachen. Ich war auch auf dem Markt, aber irgendwie habe ich deinen Stand gar nicht gesehen. Schade.
    Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dein süßer Sohn hat uns aber gefunden und besucht,
      während du am Nachbarstand geschnackt hast.
      LG Uta

      Löschen
  2. Wie schön ist das denn? Da hätte ich euch ja liebend gerne besucht und auch einmal durch Dein Fenster geschaut.

    Lieben Gruß,
    Vanessa

    AntwortenLöschen