Donnerstag, 12. Dezember 2013

Zwölf am zwölften Dezember

Ich habe da mal einen Blog-Urlaub eingelegt. 

Die Vorweihnachtszeit empfinde ich (seit einigen Jahren) 
als die anstrengendste Jahreszeit
Kein Wunder, wenn in einer großen Familie viel musiziert wird, 
stehen gerade dann immer die meisten Konzerte 
und entsprechend Proben an. 
Aber auch die vorweihnachtlichen Dekorationen 
sind viel aufwendiger, Adventskalender, Adventskranz 
und Nikolaussäckchen. 
Ein "kleiner" Vertretungsjob (man verlässt das Haus noch im dunklen 
und kommt erst im dunklen wieder) ... . 
Ich fasse das mal Zusammen: Jammern auf hohem Niveau! - 
Der Blog-Urlaub hat mir dennoch ganz gut getan.

Seit dem Wochenende haben wir Besuch aus Neuseeland 
= einige Dinge erledigen sich von Geisterhand. 
Heute ist der erste Tag nach dem Vertretungsjob 
und so zeige ich ganz entspannt und besinnlich, 
zwölf Bilder (fast wie Urlaubsbilder und größten teils im hellen) 
am zwölften, die nach alter Tradition Caro Kännchen sammelt.
Für Luzia Pimpinella sind natürlich auch ein paar Bilder 
vom berühmten Aachener Weihnachtsmarkt dabei.
Kleine vorweihnachtliche Dinge in unserem Haus...
Stahlender Dezemberhimmel über der Jakobskirche.
Aachener Weihnachtsmarkt...
... mit DEM Bonschenladen auf dem Katschhof.
Dieser XXL Printenmann wacht über den Markt.
Diese Herren stehen vor Hünerbein, dem Modellbahn-Center am Platze.
Hier drunter stehen die Eltern, die ihre Kinder von der Schule abholen.
Ein schöner Blick auf den Dom.
Unser Adventskranz, nicht ganz klassisch aber für gut befunden.

Kommentare:

  1. Hihi, der Badewannenstöpsel ist ja ulkig! Das Foto mit dem Mistelzweig finde ich besonders schön. Ich empfinde die Adventszeit auch als sehr stressig. Besonders auf der Arbeit geht es momentan rund!
    Liebe Grüße und hoffentlich einen entspannten Abend!

    AntwortenLöschen
  2. Der Stöpsel ist sooo süß! Wundervolle Bilder von deinem Tag!
    Liebe Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
  3. ....der stöpsel ist ja toll!
    liebe uta, danke für deinen lieben kommentar und schön, das dir marke und verpackung gefallen haben.
    ja, ich freu mich auch, das wir mal in einer gruppe sind und bei der gelegenheit schreibe ich dir mal, das ich bei jedem besuch in aachen an dich denke.....
    lg mickey

    AntwortenLöschen