Samstag, 11. Januar 2014

Der Beginn des 365Tage-Quilt Projekts

Ich habe mich mitreißen lassen 
und hoffe, dass ich durchhalte!

Vor ein paar Tagen
habe ich auf dem Blog 'Das Königskind' 
von dem 365 Tage Quilt Projekt gelesen,
dem ich mich anschliessen möchte.

Für jeden Tag in diesem Jahr 
wird es ein Stoffquadrat 
aus meiner Stoffsammlung geben.
Die Tages-Quadrate werde ich zeitnah 
zu Wochen-Blöcke vernähen. 
Jeder Monat soll für eine Farbe stehen.
Ende 2014 möchte ich 
mit meinem Quilt fertig sein.

Ab und an werde ich in diesem Jahr 
einen Zwischenstand auf 
Instagram #FrauHansons365TageQuilt zeigen.

Den Anfang im Januar macht die Farbe rot.

Kommentare:

  1. Wunderbar. Sehr harmonisch im gegensatz zu meinem *lach*
    Ich bin auf die Ergebnisse gespannt. Meine Güte und es dauert noch so lange...
    Toll, dass du dabei bist.
    Liebe Grüße
    Uli

    AntwortenLöschen
  2. Wie lustig. Ich bin auch auf die Idee gekommen, einen Jahresquilt zu nähen, aber ohne "Challenge". Mein Quilt wird jeden Tag um 5 Mini-Quadrate wachsen. Dann werde ich mal das Anwachsen deines Quilts beobachten.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin jetzt auch dabei! Wo hast du dann dieses Kunststoffquadrat her?
    Bei so einem langen Projekt vielleicht eine lohnende Investition.

    Liebe Grüße
    Petronella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie schön, dass du auch mitmachst!
      Für das Quadrat könntest du einen Ausflug zum Prym Werksverkauf (http://www.prym-consumer.com/prym/proc/docs/0H0H006M1.html) nach Stolberg machen.
      LG Uta

      Löschen
  4. Hallo Uta, Du hast ja ne lustige Schablone zum Quadrate schneiden! Die Idee, dem Monat eine Farbe zu geben finde ich interessant, ich bin gespannt, wie Du das dann zusammensetzt.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen