Sonntag, 1. März 2015

Vor ein paar Tagen hatte ich Geburtstag.
Den wollte ich gar nicht groß Feiern,
zieht die Dachbodenbaustelle
doch gerade besonders große Kreise.
Selbst die Wohnküche muss als Lagerplatz,
für 11 noch nicht aufgebaute PAX-Schränke,
herhalten.
Ein Feinstaub-Film, wohin das Auge sieht,
macht es auch nicht gerade sehr gemütlich.

Einen (Instagram Icon-) Geburtstagskuchen
habe ich aber dennoch, von meinem Liebsten,
bekommen.
Es ist im Übrigen auch weiterhin, schmunzeln über mich
und/aber heimlich auf Instagram vorbeischauen, erlaubt!

Fürs Vorbeischauen (oder besser: luschern)
auf Instagram braucht man kein Smartphone
und muss auch keine App installieren.

Das Bild anklicken reicht ...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen