Montag, 12. Oktober 2015

12 von 12 im Oktober

Heute ist Montag und der 12.,
ich weiß nicht womit ich anfangen soll
und eigentlich wollte ich mich nicht
mit zwölf Bildern vom heutigen Tag aufhalten.

Aber der Jüngste war der Meinung,
dass das doch sein müsse!
Gerade beim ins Bett bringen erinnerte er mich:
"Du kannst die Bilder doch auch heute Nacht noch hochladen".

Er war es übrigens,
der mir heute Morgen meinen
ersten Kaffee ans Bett brachte.
Beim morgendlichen Blick auf Instagram
lief ein Glücks-Schwein für utahanson durchs Bild!
Da hab ich es doch gleich mal gewagt, 
Erkundigungen bezüglich der zukünftigen 
Baustellensituation einzuholen.
Etliche Male war ich heute im Hobbykeller 
den Wäscheberg abbauen.
Am frühen Nachmittag
im zweitschönsten Hinterhof Aachens.
Nicht nur der Kühlschrank ist wieder gefüllt,
auch ein paar Vasen sind frisch befüllt.
 Ein Fensterblick: Herbstlich.
Mitbringsel aus Bornholm ausgepackt (leider unscharf).
Für ein zukünftiges Projekt
brauche ich ein Bild von meinem Werkzeugwagen,
der nur ein wenig vergraben ist.
Und ich brauche bitte sofort eine Hexenkraft,
die blitzschnell ein MoodBoard als jpg zaubert.
Ich sag auch wie es aussehen soll!
Virtuell am Abend schauen, 
wo Mann und Tochter gerade segeln.
Ich glaub ich liege vor ihnen im Bett.
Viele, viele weitere 12von12-Sammlungen
sind wie immer bei Caro Kännchen zu sehen.

1 Kommentar:

  1. Liebe Uta,
    Willkommen wieder zu Hause. Danke für die spannenden Einblicke und schönen Fotos deines Tages.
    Liebe Grüße
    zizy

    AntwortenLöschen