Donnerstag, 7. Januar 2016

Alles wieder am Start

Mit dem Schulbeginn sollte sich der Alltag auch wieder einpendeln.

Spätestens in den Winterferien fallen bei uns immer die Würfel für die Sommerferien. Bevor wir Kinder hatten wäre ich nie auf die Idee gekommen, so viele Monate im Vorfeld Urlaub zu planen. Aber mit vielen Kindern ist es kaum möglich, eine Urlaubsreise kurzfristig zu organisieren.
Wer für diesen Sommer noch ein schnuckeliges Schwedenhaus sucht, dem lege ich dieses ans Herz: Ulvajömåla Skola.


Das Haus liegt auf den Grenze von Blekinge nach Småland, für schwedische Verhältnisse also noch alles dicht beieinander.
Wir waren dort in den letzten Weihnachtsferien, zum Seele baumeln lassen.

Ich habe mit meiner Spinnerkamara und dem damals neuen Motor rumgespielt. Die Filme, die noch ganz klassisch entwickelt werden müssen, hatte ich nach den Ferien ans Lomolabor geschickt.  Aus unerklärlichen Gründen kamen die Ergebnisse erst viele Wochen später zurück.
So zeige ich zum diesjährigen NachdenWinterferien-Alltagsstart die 360-Bilder vom letzten Jahr. 


Die Spinnerkamara mit Motor sieht übrigens so aus:

Notiz an mich: Ich sollte im Schwedenhaus nach den Founduegabeln suchen, sonst gibt es Weihnachten wieder Fondue ohne Fonduegabeln!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen